Schützen Sie jetzt Ihr Eigentum mit Nachbarschaftsalarm® – Alarmanlagen aus Hamburg

Nahezu jeder kennt jemanden aus nächster Nachbarschaft – oder war gar selbst Opfer – bei dem schon eingebrochen wurde.

Hoher Sachschaden am Wohngebäude und der Einrichtung waren die Folge. Dazu wurden wertvolle Gegenstände, Geld sowie unersetzliche Erinnerungsstücke entwendet.Nachbarschaftsalarm - Alarmanlagen Hamburg Vom materiellen Schaden abgesehen, kommt die nicht zu unterschätzende seelische Belastung hinzu:

Der Gedanke, dass sich Fremde in den  vertrauten vier Wänden aufgehalten und sich selbst zu den intimsten Bereichen Zutritt verschafft haben, ist allein schon schwer zu ertragen. Und noch unerträglicher ist, dass Geschirr- und Wäscheschränke durchwühlt und vertraute Geschirr- und Kleidungsstücke von fremder Hand berührt wurden.

Hinzu kommt die Befürchtung, dass der nächste Einbruch nicht lange auf sich warten lässt. So entstehen beklemmende Situationen, wenn das Wohneigentum allein gelassen und wenn nach Abwesenheit das Zuhause wieder betreten wird.

Um nicht in derartige Situationen zu geraten und um Ihr Eigentum wirksam gegen Eindringlinge zu schützen gibt es jetzt vom Sicherheitsunternehmen Nachbarschaftsalarm® ein wirkungsvolles Gegenmittel mit hohem Abschreckungspotenzial:

  • Bei Einbruch oder Einbruchsversuch sofortige telefonische Alarmierung der umliegenden Nachbarschaft
  • Alarmierung auf eigenem Handy
  • Nervenaufreibender Innenalarm in den Wohnräumen
  • Optischer und lauter akustischer Alarm am Außenbereich des Hauses
  • Einleitung von effektiven Gegenmaßnahmen durch die alarmierten Nachbarn

 

Allein schon durch die Außenbeschilderung Ihrer Wohnung oder Ihres Hauses werden nahezu alle Langfinger auf den Besuch IhrerFunktionsweise Nachbarschaftsalarm Räumlichkeiten gerne verzichten wollen, denn .

  • auch nach ausgiebiger Beobachtung und Auskundschaftung Ihres Wohnsitzes gibt es keine Gewissheit darüber, wer von den umliegenden Nachbarn tatsächlich zuhause ist und wer beim Einbruch informiert wird
  • es ergibt sich eine nicht einschätzbare Situation nach Alarmauslösung
  • Einbruch kann beobachtet werden
  • Rückzugs- und Fluchtwege könnten gefährdet sein
  • die abgesprochenen Gegenmaßnahmen der Nachbarschaft sind nicht bekannt
  • es ist gegebenenfalls mit schnellem Eintreffen von befugten Personen zu rechnen

. Und sollte es dennoch in Ausnahmefällen zum Einbruch oder Einbruchsversuch kommen, so werden die dunklen Gesellen spätestens beim nervtötenden Innen- und Außenalarm augenblicklich in die Flucht geschlagen. Dank Ihrer Nachbarn und dank des Alarmsystems von Nachbarschaftsalarm® .

  • ist verlässlicher Schutz Ihres Eigentums gewährleistet
  • sind böse Überraschungen beim Nachhausekommen weitgehend ausgeschlossen
  • wachen vertrauenswürdige Personen über Ihren Besitz und setzen sich für Sie ein
  • können Sie beruhigt und mit sicherem Gefühl Haus oder Wohnung verlassen
  • können Sie sorglos und unbeschwert Ihre Urlaubsreise antreten.

. Alarmsysteme - NachbarschaftUnd wenn Sie als Gegenleistung für die Nachbarschaftshilfe auch Alarmanrufe Ihrer Nachbarn entgegennehmen, umso besser: So bleibt das Nachbarschaftskonto ausgeglichen und zudem ist auch Ihr Nachbar bestens vor Einbuch geschützt – und Ihnen und ihm werden trotz rasant wachsender Zahlen von Einbruchsdiebstählen die kriminellen Naturen kaum etwas anhaben können, denn Nachbarschaftsalarm® .

  • baut einen nahezu undurchdringlichen Schutzwall um Ihr Terrain
  • sichert Ihr Eigentum vor unberechtigtem Zugriff
  • gibt auch bei längerer Abwesenheit hohe Sicherheit vor Einbruchsdiebstählen
  • und gibt Ihnen somit Sorgenfreiheit und Lebensqualität zurück.

. _____________________________________________________ .

Und warum Alarmanlagen in Hamburg unverzichtbar sind:

  • Hamburg liegt bundesweit in den Einbruchstatistiken mit 42,3 Einbrüchen pro 10.000 Einwohner  auf dem traurigen 2. Platz – direkt hinter Bremen und mit einem gehörigen Abstand vor Berlin
  • Laut Hamburger Morgenpost ist nach einer internen Polizeistatistik die Zahl der Wohnungseinbrüche von Januar bis September 2014 um 18% gegenüber dem Vorjahr angestiegen
  • Dramatisch niedrige Aufklärungsquote bei Einbruchdiebstählen in Hamburg: Je nach Jahr schwankt die Quote zwischen 5% und 8% – und gerade ist die Aufklärungsquote von 2012 auf 2013 von 8,5% auf 6,5% gesunken
  • Allein im Jahr 2013 haben Einbrecher in Hamburg eine Beute von insgesamt 25 Millionen Euro gemacht (Quelle: Hamburger Abendblatt)

Insgesamt starke Argumente, um sein Eigentum präventiv zu schützen und somit starke Argumente für die Installation einer modernen Alarmanlage – und ein Argument mehr für Nachbarschaftsalarm®mit seinem effektiven Alarmanlagen-System, das die Nachbarschaft zum Schutz des Heims mit einbezieht. . .. .


Hamburg Volksdorf Sasel Poppenbüttel Hummelsbüttel Bergstedt Wellingsbüttel Duvenstedt Lemsahl-Mellingstedt Wohldorf-Ohlstedt Farmsen-Berne Rahlstedt Langenhorn Grosshansdorf Ahrensburg Ammersbek

Website erstellt durch Webdesign Hamburg